Val d'Intelvi ist eine bergige Gegend in der Provinz Como, an der Grenze zur Schweiz

Val d'Intelvi

Was tun in Val d'Intelvi

Es gibt zahlreiche Attraktionen, die unser Gebiet, das zwischen zwei der schönsten italienischen Seen (Como und Lugano) liegt, den Touristen bietet.

Das Hotel La Torre ist ein idealer Ausgangspunkt für:

• Ausübung aller Arten von Sportarten wie Golf, Schwimmen, Reiten, Mountainbiken, Paragliding, Wandern usw.;

• Ausflüge auf den Comer- und Luganersee, Besuch der berühmtesten Villen und ihrer botanischen Gärten oder Entspannung bei einer Kreuzfahrt entlang der kleinen, aber charmanten Dörfer, die sie umgeben;

• Wanderungen in den umliegenden Bergen auf einfachen Wegen in einer Landschaft von seltener Schönheit, die für alle Wanderer geeignet ist;

• Routen mit dem Motorrad oder Auto durch die Täler oder um die Seenlandschaft zu bewundern und unnachahmliche Ausblicke zu genießen;

• Shoppen Sie in den nahegelegenen Städten Como und Mailand oder in den Fabrikverkäufen der Comer Seidenindustrie;

• Besuchen Sie die kleinen Dörfer des Intelvi-Tals, wo Sie antike Dörfer, Villen, Kirchen, Denkmäler und historische Gebäude bewundern können, die die Werke der wertvollsten der "Magistri Intelvesi" bewahren, Künstler, die in den Hauptstädten Europas Spuren hinterlassen haben.

Buche online
Mehr Informationen anfordern

Besonderer Dank geht an unseren Freund und Fotografen Moro Maurizio


Besonderer Dank geht an unseren Freund und Fotografen Moro Maurizio
Lage des Hotel La Torre - Restaurant Castiglione und Karte

Wenn Sie sich entscheiden, eine angenehme Pause zwischen See und Bergen zu verbringen, sind Sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Die Landschaft, die es umgibt, ist trotz ihrer Einfachheit magisch und so einnehmend, dass sie nicht echt erscheint.

Die Kohlmeise, die Amsel, der Spatz und der Kuckuck wechseln sich ab dem ersten Morgengrauen mit ihrem Gesang ab, um unseren Gästen das beste Erwachen zu bescheren.